Akademie für Persönlichkeit und Führung
Akademie für Persönlichkeit und Führung

Blog zu Autorität in der Führung

Wie Chefs heute ihre Führungsautorität entwerten können.

Man möchte fast glauben, viele Menschen haben sich heimlich entschieden, den Entscheidungen von Führungskräften nicht mehr Folge zu leisten. Auch wenn sie das natürlich nicht sagen. Auch wenn es in etlichen Fällen wohl nicht stimmt. Doch wenn man sich in Unternehmen umschaut, entdeckt man diverse Auffälligkeiten:

Wenn hierarchische Denke Autorität zerstört

Mittlerweile ist es neben Strategiearbeit eine der Hauptaufgaben von Entscheiderinnen und Entscheidern geworden, Veränderungsprozesse zu gestalten und zum Erfolg zu führen. Doch die wenigsten haben diese herausfordernde und sehr komplexe Aufgabe fundiert gelernt.

Meist verläuft das über learning bei doing durch Fehler im "Echtbetrieb", was aber hohe Preise für die Organisation und die Führungskräfte selbst zur Folge hat. In der Regel entziehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Führungskräften das Vertrauen, für intransparente und schlecht gesteuerte Veränderungsprojekte. Die Führungskräfte verlieren dadurch ihre Glaubwürdigkeit und damit ihre Autorität.